Archiv der Kategorie: News

Bericht aus unserem Partnerschaftsprojekt in Duékoué 2019-2020

Nach einem Besuch in unserem Partnerschaftsprojekt in Duékoué durch Mitglieder der Missionsprokur der Salesianer in Bonn erreichte uns ein ausführlicher Bericht zum vergangenen Jahr und der derzeitigen, auch durch die Corona-Pandemie geprägten Situation des CPAR, des Ausbildungszentrums für Jugendliche.

Es wird berichtet, es gibt Tabellen mit Zahlen und einige Fotos zur Arbeit im Ausbildungszentrum.

Bei Interesse laden Sie sich gerne den französischen Text herunter: 2020_07_RAPPORT NARRATIF DU PROJET KMW JUIN 2020

Lädchen geschlossen – Bestellungen per Mail möglich

Liebe Besucherinnen und Besucher unseres Eine-Welt-Lädchen,

liebe Interessenten an fair gehandelten Produkten!

Leider ist wegen des Corona-Virus auch unser Lädchen bis auf Weiteres geschlossen. Sie können uns eine Mail schreiben (Karl_Schmitz@web.de )  mit Ihren Wünschen, z.B. den fair gehandelten Schoko-Osterhasen, aber auch Kaffee, Tee, Honig usw.

Geben Sie bitte ihre Telefonnummer an. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und verabreden Zeit und Ort der Übergabe.

Kommen Sie gut durch diese schwierigen Zeiten und bleiben Sie gesund!

Gesegnete Ostertage,

Ihre Eine-Welt-Gruppe Rodenkirchen

Ostern naht – unser Kaufangebot

Unsere Ostersachen sind eingetroffen. Es gibt wunderschöne Osterdekoration zum Hängen, zum Aufstellen, zum Verschenken und als Blickfang und natürlich leckere, fair gehandelte Schokohasen – so lange der Vorrat reicht.

Viel Spaß!

Ankündigung Osterwaren

Nach Karneval gibt es faire Angebote für das Osterfest.

Neben der schönen  Osterdekoration gibt es in begrenzter Menge Bio-Schoko Osterhasen (Vollmilch, 65g) und im 10er-Pck Bio-Osterhasen (Vollmilch massiv, 10×12,5g) alles, so lange der Vorrat reicht.

Schauen Sie gerne rechtzeitig in unseren Laden!

Neue Produkte im Eine-Welt-Laden

Wenn Sie unseren Laden besuchen (Rodenkirchen, Weißer Straße 64), werden Sie feststellen, dass es schöne neue Ware gibt – zum Verschenken oder selber  genießen:

  • wunderschöne Taschen mit passenden Kosmetiktäschchen
  • Topfuntersetzer aus Filzkugeln
  • rot-weiß karierte Geschirrtücher
  • Saftgläser aus ägyptischem Glas in türkis, blau, blaugrün
  • neue Duftlampen
  • Gegenstände aus Speckstein
  • Spielzeuge….

Ankündigung Sternsinger

Am Samstag, dem 11.Januar 2020,  werden Kinder aus Rodenkirchen als Sternsinger Geld sammeln für Projekte in armen Ländern. Auch für unser Partnerschaftsprojekt CPAR in Duékoué/Elfenbeinküste wird es dann wieder Geld zur Unterstützung geben.

Allen, die diese Aktion mittragen und helfen, allen Spenderinnen und Spendern schon im Voraus herzlichen Dank!

Unsere Veröffentlichung im Pfarrbrief der Katholischen Kirche im Rheinbogen, Weihnachten 2019

Die Eine-Welt-Gruppe Rodenkirchen unterstützt seit über zwanzig Jahren das berufliche Ausbildungszentrum „Centre Professionnel Artisanal Rural (CPAR) -Saint Jean Bosco“ in Duékoué/Côte d’Ivoire. In einem Gespräch bei der Don Bosco Mission Bonn informierten wir uns im September 2019 über die Entwicklung der beruflichen Ausbildung.

Auch im Ausbildungsjahr 2018/19 erhalten wieder 216 junge Männer (156) und Frauen (60) eine berufliche Qualifikation, die eine gute Grundlage für eine Existenzgründung oder eine weitere handwerkliche und gewerbliche Beschäftigung darstellt.

Folgende Ausbildungsgänge werden zurzeit angeboten:

  • Mecanique Generale (Ausbildung im Metallgewerbe und Maschinenbau)
  • Électricité + Mecanique (Ausbildung sowohl im Metall- als auch im Elektrobereich)
  • Électricité d’Equipment (Ausbildung im Elektrobereich bes. Elektroinstallation)

 

  • CoupeCouture (Ausbildung im Bereich Textil und Bekleidung)
  • Cuisine Patisserie (Ausbildung im Bereich Kochen und Bäckerei)
  • Kombination aus CoupeCouture und CuisinePatisserie (Ausbildung im Bereich Textil/Bekleidung/Bäckerei)

Im Oktober 2019 werden von der Eine-Welt-Gruppe 7000 € an das Projekt weiter geleitet, die vorrangig für den Schul- und Ausbildungsbetrieb verwendet werden sollen. Ein besonderes Anliegen der Gruppe ist die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler, die den Ausbildungsbeitrag nicht selbst aufbringen können.

Wir danken allen, die durch den Kauf von Eine-Welt-Produkten in unserem „Lädchen“ und durch großzügige Spenden diesen Betrag ermöglicht haben.

Günter Conrad-Strickling

Download Beitrag Pfarrbrief 12.2019